Impressum/Datenschutz

Anschrift

Wolfgang Richter GmbH & Co. KG

Einsteinstraße 8

36039 Fulda

Deutschland

.

Kontakt

T: +49 (0) 661 380 881-0

F: +49 (0) 661 380 881-10

M: office@richter-wolfgang.com

.

Geschäftsleitung

Wolfgang Richter, Dorothea Richter, Marc-E. Richter

.

USt-IdNr.: DE 296 329 185

St-Nr: 018 360 60 275

Amtsgericht Fulda, HRA 5794

.

Komplementär:

Richter Verwaltungs GmbH

Einsteinstraße 8, D-36039 Fulda

St-Nr.: 018 242 00 637

Amtsgericht Fulda, HRB 6305

.

Rechtlicher Hinweis

Das Material auf dieser Site wird von der

Wolfgang Richter GmbH & Co.KG (nachfolgend WR) als Service für ihre Kunden zur Verfügung gestellt und darf ausschließlich für Informationszwecke genutzt werden.

Durch den Zugriff auf die Site akzeptieren Sie die folgenden Bedingungen. Wenn Sie diese Bedingungen nicht akzeptieren, dürfen Sie die Site nicht nutzen und müssen sie verlassen.

.

Hinweis zum Urheberrecht

Die Informationen auf dieser Site, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Text, Grafiken, Bilder und Videoclips, sind Eigentum von WR und durch deutsche und internationale Urheberrechtsgesetze geschützt. Copyright 2005-2017. Alle Rechte vorbehalten.

Die nicht autorisierte Verwendung oder Verbreitung jeglicher Materialien auf dieser Website können das Urheberrecht, Markenrechte und andere Rechte verletzen und werden sowohl zivil- als auch strafrechtlich verfolgt.

Sofern nichts anderes angegeben ist, dürfen diese Site oder Teile davon ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch WR nicht reproduziert, dupliziert, vervielfältigt, weitergeleitet, verbreitet, gespeichert oder auf andere Weise für kommerzielle Zwecke genutzt werden. Änderungen an den Inhalten der Site sind ausdrücklich verboten.

Die Site enthält möglicherweise Bilder, die dem Urheberrecht Dritter unterliegen.

.

Informationen zu Marken

Sofern nicht anders angegeben, sind alle auf der Site angezeigten Warenzeichen, Markennamen und Firmenzeichen das Eigentum von WR.

Diese Warenzeichen, Markennamen und Firmenzeichen dürfen in keiner Weise ohne die schriftliche Genehmigung von WR genutzt werden.

.

Keine Gewährleistungen oder Zusicherungen

Die Informationen auf dieser Site werden ohne Mängelgewähr und unter Ausschluss jeglicher ausdrücklichen oder stillschweigenden Gewährleistung bereitgestellt. In keinem Fall haftet WR gegenüber einer anderen Partei für unmittelbare, mittelbare, besondere oder sonstige Folgeschäden im Zusammenhang mit der Nutzung der Site oder jeder anderen mittels Hyperlink verbundenen Website, einschließlich und nicht beschränkt auf entgangene Gewinne, Betriebsunterbrechung, Verlust von Programmen oder anderen Daten in ihrem Handlingsystem oder auf andere Weise, die durch die Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung der Informationen entstehen, auch wenn WR über die Möglichkeit solcher Schäden informiert wurde.

WR übernimmt keine Gewährleistung und macht keine Zusicherungen hinsichtlich Nutzung und Inhalt aller anderen Websites, auf die Sie über die Site zugreifen können. Ein solcher Zugang wird nur zur Vereinfachung für Sie bereitgestellt, und WR übernimmt oder akzeptiert keine Verantwortung für die Inhalte oder die Nutzung solcher Websites. Außerdem müssen Sie selbst die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen zu treffen und sicherstellen, dass die von Ihnen ausgewählten Elemente frei von Viren, Würmern, Trojanischen Pferden und anderen schädlichen Elementen sind.

Ferner übernimmt WR keine Gewährleistung für die Genauigkeit oder Vollständigkeit der Informationen, Texte, Grafiken, Links oder anderen Elemente, die auf der Site enthalten sein können. Die Informationen auf der Site können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden, und WR übernimmt keine Verpflichtung, die Informationen oder sonstiges Material auf der Site zu aktualisieren.

.

Vom Benutzer übertragene Daten

Jegliche Materialien, Informationen oder anderen Kommunikationen, die Sie an die Site senden oder übertragen ("übertragene Daten") werden als nicht vertraulich, nicht exklusiv, lizenzfrei, unwiderruflich und nicht geschützt betrachtet, und es wird davon ausgegangen, dass diese Materialien, Informationen und Kommunikationen in Unterlizenz vergeben werden können. WR hat keine Verpflichtungen in Bezug auf übertragene Daten.

WR hat das Recht, übertragene Daten zusammen mit allen Daten, Bildern, Videoclips, Texten und anderen darin enthaltenen Elementen zu beliebigen kommerziellen und nichtkommerziellen Zwecken zu veröffentlichen, zu vervielfältigen, zu verbreiten, zu integrieren, zu verändern oder auf andere Weise zu nutzen.

Wenn Sie persönliche Daten an die Site oder auf andere Weise an WR senden, stimmen Sie damit zu, dass WR diese Daten zum Zweck der Auswertung Ihrer Informationen und für den Vertrieb der Produkte und Dienstleistungen von WR nutzt. Dazu gehört auch das Recht, die Daten an Drittländer zu übertragen und Informationen im Internet zu veröffentlichen. WR ist nach deutschem Recht für eine solche Verarbeitung von persönlichen Daten verantwortlich, und Sie können sich im Fall von falschen Daten oder Problemen in Bezug auf persönliche Daten an WR wenden. Weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Walter entnehmen Sie bitte dem Datenschutzhinweis von Walter.

.

Sonstiges

WR kann die Bedingungen dieses Rechtlichen Hinweises jederzeit durch eine Aktualisierung ändern. Darüber hinaus behält sich WR nach eigenem Ermessen das Recht vor, die Verfügbarkeit der Website jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Wird festgestellt, dass eine Bedingung oder Bestimmung dieses Rechtlichen Hinweises rechtswidrig, ungültig, nichtig oder aus jeglichem Grund nicht durchsetzbar ist, sind die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der restlichen Bedingungen davon auf keine Weise betroffen oder beeinträchtigt.

.

Sollten Sie Fragen haben wenden Sie sich an:

Wolfgang Richter GmbH & Co.KG

Einsteinstraße 8

D- 36039 Fulda

M: office@richter-wolfgang.com

T: +49 (0) 661 380 881-0

F: +49 (0) 661 380 881-10

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Wolfgang Richter GmbH & Co.KG
Einsteinstraße 8

36039 Fulda
Deutschland
T: +49 (0) 661 380 881-0
M: office@richter-wolfgang.com

Geschäftsleitung: Wolfgang Richter, Dorothea Richter, Marc-E. Richter
Amtsgericht Fulda
HRA 5794

 

1. Grundsätze

1.1. Allgemeines

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb verarbeiten wir die personenbezogenen Daten unserer Kunden sowie Geschäftspartner in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit. In dieser Datenschutzerklärung möchte die Firma Wolfgang Richter GmbH & Co.KG, Einsteinstraße 8, 36039 Fulda, Deutschland, Sie darüber informieren, welche Arten von personenbezogenen Daten wir erheben, wie diese Daten genutzt werden, an wen sie übermittelt werden und welche Wahlmöglichkeiten und Rechte betroffene Personen im Zusammenhang mit unserer Verarbeitung der Daten haben. Außerdem beschreiben wir, mit welchen Maßnahmen wir die Sicherheit der Daten gewährleisten und wie betroffene Personen Kontakt mit uns aufnehmen können, wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzpraxis haben.

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften etc.) besteht, erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Nutzung unserer Webseite, www.richter-wolfgang.com, ist in der Regel ohne Angaben personenbezogener Daten möglich. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

1.2. Rechtsgrundlagen

Personenbezogene Daten unserer Nutzer verarbeiten wir nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Das bedeutet, dass Daten nur bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis verarbeitet werden. Insbesondere wenn die Datenverarbeitung zur Erbringung von vertraglichen Leistungen (z.B. Bearbeitung von Aufträgen) sowie unseres Online Angebots erforderlich bzw. gesetzlich vorgeschrieben sind. Zusätzlich können die Daten verarbeitet werden wenn, eine Einwilligung der Nutzer vorliegt, aufgrund unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb und Sicherheit unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, insbesondere bei der Reichweitenmessung, Erstellung von Profilen zu Werbe- und Marketingzwecken sowie der Erhebung von Zugriffsdaten und dem Einsatz der Dienste von Drittanbietern).

Wir weisen darauf hin, dass die Rechtsgrundlage der Einwilligungen Art. 6 Abs. 1 lit. a. und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO ist.

.

2. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

2.1. Allgemeines

Personenbezogene Daten sind alle Angaben über eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person, die Sie uns mitteilen oder die bei uns entstehen bzw. von uns erhoben werden (z.B. von Ihnen angegebene Kontaktdaten, Angaben über Zeit, Umfang sowie ggfs. Ort Ihrer Nutzung unserer Webseite). Diese werden in einem geschützten Serverumfeld gespeichert und ausschließlich intern bei der Wolfgang Richter GmbH & Co.KG verwendet. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wir setzen die Lexware Professional ERP-Software, des Anbieters Haufe- Lexware GmbH & Co.KG, Munzinger Straße 9, 79111 Freiburg, Deutschland, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen ein.

2.2. Bonitäts-Auskünfte

Unser Unternehmen prüft regelmäßig bei Vertragsabschlüssen und in bestimmten Fällen, in denen ein berechtigtes Interesse vorliegt, die Bonität von Firmen. Dazu arbeiten wir mit der Auskunftei Creditsafe Deutschland GmbH, Schreiberhauer Straße 30, 10317 Berlin, zusammen, von der wir die dazu benötigten Daten erhalten

Zu diesem Zweck übermitteln wir Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten an Creditsafe. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung von Creditreform erhalten Sie https://www.creditsafe.com/de/de/rechtliches/datenschutz.html.

2.3. Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Anonyme Informationen dieser Art werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

2.4. Kontaktformular

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

.

3. Cookies, Google, Youtube

3.1. Allgemeines

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch sogenannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten, wie z.B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem, Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseite ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

3.2. Verwendung von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung und Übertragung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.

3.3. Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar, ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass die Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben. Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: www.google.com/policies/privacy/

3.4. Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

3.5. Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird YouTube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Wird ein YouTube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von YouTube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. YouTube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

3.6. Google AdWords

Unsere Webseite nutzt das Google Conversion-Tracking. Sind Sie über eine von Google geschaltete Anzeige auf unsere Webseite gelangt, wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer unsere Website und ist das Cookie noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Möchten Sie nicht am Tracking teilnehmen, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleleadservices.com“ blockiert werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Opt-out-Cookies nicht löschen dürfen, solange Sie keine Aufzeichnung von Messdaten wünschen. Haben Sie alle Ihre Cookies im Browser gelöscht, müssen Sie das jeweilige Opt-out Cookie erneut setzen.

3.7. Einsatz von Google Remarketing

Diese Webseite verwendet die Remarketing-Funktion der Google Inc. Die Funktion dient dazu, Webseitenbesuchern innerhalb des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Im Browser des Webseitenbesuchers wird ein sog. „Cookie“ gespeichert, der es ermöglicht, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Webseiten aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Webseiten aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden.

Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google dennoch nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter www.google.com/settings/ads vornehmen. Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp folgen.

.

4. Sicherheit

4.1. Allgemeines

Die Wolfgang Richter GmbH & Co.KG schützt Ihre Daten durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu vermeiden. Unsere Sicherheitsmaßnahmen, wie z. B. die Datenverschlüsselung, werden entsprechend der technologischen Entwicklung regelmäßig verbessert. Unsere Mitarbeiter und unsere beauftragten Dienstleister sind über die Gesetzesgrundlagen zum Datengeheimnis informiert und auf das Datengeheimnis verpflichtet. Eine verbindliche Verfahrensanweisung beschreibt, wie diese gesetzlichen Vorgaben innerhalb der Wolfgang Richter GmbH & Co.KG umgesetzt werden. Die Einzelheiten regelt das Datensicherheitskonzept.

4.2. SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

.

5. Rechte der Nutzer

5.1. Allgemeines

Wenn Sie Fragen zu der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Wolfgang Richter GmbH & Co.KG haben, erteilen wir Ihnen gerne unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Sie haben außerdem ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Sperrung oder Löschung Ihrer personen-bezogenen Daten, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür vorliegen.

Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen entweder schriftlich an die Wolfgang Richter GmbH & Co.KG, Einsteinstraße 8, 36039 Fulda, Deutschland, Betreff: Datenschutz oder senden Sie eine E-Mail an office(at)richter-wolfgang.com. Wir behalten uns vor, Ihre Identität zu prüfen, damit Ihre personenbezogenen Daten nicht unberechtigten Personen bekannt werden.

Beratung zum Datenschutz und Kontrolle der Einhaltung der Vorschriften zum Datenschutz erfolgt durch die Wolfgang Richter GmbH & Co.KG.

5.2. Löschung von Daten

Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten der Nutzer nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten der Nutzer, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben erfolgt die Aufbewahrung für 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HGB (Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Geschäftsbriefe, für Besteuerung relevante Unterlagen etc.).

.

6. Änderung unserer Datenschutzerklärung

6.1. Allgemeines

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

6.2. Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail:

Wolfgang Richter GmbH & Co.KG
M: office@richter-wolfgang.com

Stand: 22.05.2018

Download AGBs

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.